EXTRUDE HONE AUF DER FORMNEXT

Das Elite der additiven Fertigungsindustrie trifft sich vom 13. bis 16. November auf der Formnext in Frankfurt. Extrude Hone wird in Halle 3.0, Stand H61, vertreten sein.

Extrude Hone wird den tausenden Besuchern spannende Neuigkeiten bieten können. Vor allem sind wir für unsere potenziellen und bestehenden Kunden da, reagieren auf ihre Bedürfnisse und bieten Lösungen für ihre AM-Post-Processing-Roadblocks.

Wenn Sie einen Besuch auf der Messe planen, laden wir Sie herzlich zu einem ganztägigen Messebesuch ein. Um Ihr kostenloses Ticket zu erhalten und ein Meeting im Voraus mit unserem Team zu vereinbaren, um Ihre speziellen Anwendungen zu diskutieren, schreiben Sie einfach eine E-Mail an help@extrudehone.com – wir bringen Ihnen die Lösung direkt auf der Messe!

NOCH NICHT ÜBERZEUGT? HIER EIN KURZER ÜBERBLICK ÜBER UNSERE NEUHEITEN!
Die Oberflächenveredelungstechnologien von Extrude Hone sind eine wichtige Säule für die Additive Feritigung. Wir wurden bereits von den führenden Unternehmen der Branche als Problemlöser anerkannt. Als Teil unseres Engagements zur Unterstützung der Additiven Fertigung und zur Befriedigung einer Nachfrage des Marktes werden wir die Ergebnisse einer bahnbrechenden Zusammenarbeit mit EOS über die Entfernung von Support-Strukturen vorstellen. Wir sind uns sicher, dass wir Sie buchstäblich umhauen werden – und Ihre metallischen Stützstrukturen gleich mit!

Am Mittwoch, den 14. März, auf der Formnext-Einführungsphase, werden wir die Ergebnisse dieses erstaunlichen Projekts offiziell vorstellen – schauen Sie sich an, wie Extrude Hone die Grenzen von AM verschiebt.

“Shattering AM Post-Processing Bottleneck Myths: How to Improve Meta AM Capacity through Post-Processing” Mittwoch 14. November um 16:00, Introducing Stage.

FORMNEXT, 13. BIS 16. NOVEMBER – FRANKFURT. BESUCHEN SIE UNS IN HALLE 3.0 STAND H.61

Jeff

About Jeff


Fatal error: Allowed memory size of 134217728 bytes exhausted (tried to allocate 2358207 bytes) in /homepages/29/d485551953/htdocs/clickandbuilds/de/wp-includes/wp-db.php on line 1978