Kommen Sie zue Deburring Expo 2019 und besuchen Sie Extrude Hone

 

Auf der diesjährigen Deburring Expo werden wir von Extrude Hone mit unserem Hauptstand in Halle 1, Stand 211 – 311 und ein zusätzlicher Präsenz im Themenpark AM Parts Finishing in Halle 1, Stand 318 – 421 vertreten sein.

Wir von Extrude Hone leben für Innovation und Kundenzufriedenheit

 

Extrude Hone ist als führender Anbieter von Oberflächenveredelungstechnologien bekannt. Auf der diesjährigen Deburring Expo 2019 werden wir das erste Mal unsere brandneue ECM-Anlage ECO+ dem europäischen Publikum präsentieren.

Unser modulares ECM-Maschinenkonzept ECO+ bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Standardmaschine zu wählen, die Ihnen durch die vordefinierten Upgrade-Pakete dennoch ein hohes Maß an Modifikation ermöglicht. Das Konzept basiert auf einer Grundmaschine mit vier verschiedenen Erweiterungspaketen, verschiedenen Bedienersicherheits- und Filteroptionen. Neben unserer neuen Maschinenserie bieten wir innovative Lösungen für den schnellen Wechsel von Vorrichtungen, Digitalisierung, Kathoden und dynamisches ECM.

Durch das thermische Entgraten werden Grate und Mikroteilchen an schwer zugänglichen Stellen wie Bohrungsverschneidungen, innenliegenden Durchgängen, Gewinden usw. zu 100% entfernt. Unsere neuen Maschinen der T-Serie verwenden mehrere Kammerkonfigurationen, um praktisch jedes metallische Material in Sekundenschnelle zu entgraten.

Unser AFM-Verfahren ist ideal für die Herstellung gleichbleibender, hochwertiger Oberflächen, insbesondere für komplexe Innen Geometrien. Die brandneuen, ölfreien Medien von Extrude Hone bieten erstklassige Ergebnisse beim Abtragen von Materialien und bei der Oberflächenbearbeitung. Gleichzeitig erreichen unsere Anwendungen von Anfang bis Ende ein neues Maß an Sauberkeit. Die Rezeptur unseres neuen Mediums wird von uns speziell auf die Anforderungen Ihrer Anwendung angepasst, egal ob es sich um die Veredelung empfindlicher Oberflächen, oder um einen benötigten, aggressiven Materialabtrag, handelt, um eine entsprechend kurze Prozesszeit zu erreichen.

In unserem kontinuierlichen Bestreben, die Marktbedürfnisse zu antizipieren, haben wir auch spezifische Lösungen für die additive Fertigungsindustrie entwickelt. So ist die Nachbearbeitung aktuell noch eine der größten Herausforderungen im Bereich des 3D Metalldrucks.

Unsere Lösungen unterstützen die Branche dabei, Fortschritte zu erzielen und die Akzeptanz von additiven Lösungen zu beschleunigen. AFM erwies sich als perfekte Lösung für die Verbesserung innenliegender Oberflächen wie konformer Kühlkanäle, komplexer Verteilerstrukturen oder für die additive Fertigung optimierte Strömungskanäle. Dank unserer speziell entwickelten AM-Medien konnte die Effizienz des Prozesses erheblich verbessert werden.

Wir haben auch einen neuen Ansatz für ECM entwickelt. Diese neue Technologie ist in der Lage, eine erstklassige Oberflächenqualität zu liefern und gleichzeitig dem derzeit laufenden Anstieg des Produktionsvolumens Rechnung zu tragen. COOLPULSE ist ein ECM Verfahren und arbeitet nach dem physikalischen Prinzip der anodischen Metallauflösung. Für AM Anwendungen verwenden wir einen umweltfreundlichen, pH-neutralen Elektrolyten, der keine versteckten Kosten für die Abfallentsorgung verursacht.

Durch unseren Erfindergeist war es uns möglich den TEM-Prozess so zu modifizieren, dass er auch für Anwendungen im Bereich der Additiven Fertigung einsetzbar wurde. Mit unserem TEM-Prozess bieten wir nun eine automatisierte, ultraschnelle und zuverlässige Lösung zum vollständigen Entfernen der metallischen Stützstrukturen, gerade in schwer zu erreichenden Bereichen wie innenliegenden Kanälen.

Unser Leistungsumfang umfasst außerdem alles rund um Aftermarket und Lohnfertigung.

Bruno

About Bruno

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen