dynamischem ECM

DURCHBRECHE DIE GRENZEN MIT DYNAMISCHEM ECM

Bruno

Erzeugung von 3D Strukturen mit dynamischem ECM – Bohren, Formgebung, Räumen, Senken.

Extrude Hone steht für beste ECM-Bearbeitungsqualität und innovative Lösungen. Unsere neuen technologischen Entwicklungen belegen diesen Anspruch. Wir sind stolz, Ihnen mitteilen zu können, dass wir vom 7. bis 23. November auf der 7. Fachtagung für Entgrattechnologien in Lüdenscheid, Deutschland, mit einem Vortrag zum Thema dynamisches ECM mitwirken werden.

Hersteller in unterschiedlichen Industriesegmenten sind gefordert, die Effizienz und Leistung ihrer Produkte zu verbessern. Strengere Emissionsnormen und steigende Fertigungsanforderungen verlangen nach einer Verbesserung der Qualität und der Effizienz im Betrieb aller Komponenten. Die Auswirkungen der Bauteilbelastung infolge des Herstellungsprozesses sind auch ein Problem für Bauteile, die unter extremen Betriebsbedingungen funktionieren.
Dynamisches ECM ist ein modifiziertes ECM-Verfahren, bei dem sich die Kathode mit konstanter Geschwindigkeit in das Bauteil bewegt, wodurch Endergebnisse für Bauteile mit komplexen Formen erzielt werden, die mit herkömmlichen Bearbeitungsverfahren nur schwer oder gar nicht zu erreichen sind.

• ECM Formgebung
• ECM Räumen
• ECM Senken
• ECM Bohren

Ihre Vorteile:

• Genauigkeit von Konstruktion bis Fertigung
• Spezielles Anwendungswissen
• Erhöhte Bauteillebensdauer
• Verlängerte Werkzeuglebensdauer
• Prozesseffizienz
• Erhöhte Produktivität
• Qualität und Wiederholbarkeit

ECO+

ECM – DER RICHTIGE HERZSCHLAG MACHT DEN UNTERSCHIED

Jeff Simmonds

Wählen Sie die richtige Generatortechnologie für Ihre Elektrochemische Bearbeitung (ECM)

Hersteller in allen Industriebereichen stehen vor der Herausforderung, die Effizienz und Leistungsfähigkeit ihrer Produkte stetig zu verbessern. Steigende Emissionsstandards und steigende Anforderungen an die Produktion treiben die Notwendigkeit voran, die Qualität und Effektivität jeder Komponente zu verbessern. Die Auswirkungen der Bauteilbeanspruchung aufgrund von Bearbeitungskräfte bei konventionellen Herstellungsprozessen, sind ein Problem für Komponenten, die unter extremen Betriebsbedingungen funktionieren müssen.


Fatal error: Allowed memory size of 134217728 bytes exhausted (tried to allocate 2358015 bytes) in /homepages/29/d485551953/htdocs/clickandbuilds/de/wp-includes/wp-db.php on line 1978